Supervision

Supervision ist personbezogene berufliche Beratung mit dem Ziel das berufliche Handeln zielgerichteter und zufriedener zu gestalten. Aktuelle Erfahrungen der SupervisandInnen werden aufgegriffen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln reflektiert.

Supervision kann als Einzel-, Team- und Gruppensupervision oder Leitungssupervision (hier auch häufig „Coaching“ genannt) abgehalten werden.

Themen für Supervision können sein:

  • Begleitung von Projektgruppen zur Qualitätssicherung in der Projektarbeit
  • Reflexion und Bewältigung von betrieblichen Veränderungen auf individueller Ebene und Gruppenebene
  • Rollenfindung und Positionsgestaltung
  • Karriere und Laufbahnentwicklung
  • Steigerung der Leistungs- und Kooperationsfähigkeit im Team
  • Umgang mit Teamprozessen und der Dynamik in Gruppen
  • Konflikte verstehen und bewältigen lernen